Michaels Hinweis auf vereinfachtes Austauschen des Hintergrundes im Selektiven Zeichnen

Im Rahmen der neuen Europäischen Datenschutzbestimmungen, haben auch wir unsere Datenschutzrichtlinie mit Wirkung zum 25. Mai 2018 für alle Besucher, Nutzer unserer Website aktualisiert. http://projectsforum.de/neu/index.php?datenschutzerklaerung/ Die Änderungen umfassen eine genauere Aufklärung darüber, wie wir deine Daten verwenden, einschließlich deiner Auswahl- und Kontrollmöglichkeiten und deiner Rechte. Ab dem Stichtag unterliegt deine weitere Nutzung unseres Forums der neuen Datenschutzrichtlinie. Hast du Fragen dazu? Rufe uns einfach an unter 06461/989877, oder schreibe uns eine Nachricht an stefan@stefan-runkel-online.de Herzliche Grüße! Dein Projectsforum-Team
  • In Michaels Webinar Neats II hat mich besonders die Stelle beeindruckt, in der er den Hintergrund im Selektiven Zeichnen durch die Maskenerzeugung durch einen Farbton eingefügt hat.

    Leider konnte ich nicht alles gleich verstehen und merken ( man ist ja schon älter ). Daher habe ich mir die Stelle in der Aufzeichnung wieder herausgesucht und dann umgesetzt. Ich bin total begeistert,

    wie schnell, einfach und unheimlich präzise das funktioniert. Ein echtes Highlight!


    Für die, die das nochmals nachvollziehen wollen : Es handelt sich um das Webinar Neats, Teil 2, vom 2. August. Auf der Zeitleiste auf 13.30 Minuten gehen. Dann beginnen die Erklärungen zu diesem Vorgang.

    Viel Spaß


    Distel