Suche stark verrauschte Bilder

Im Rahmen der neuen Europäischen Datenschutzbestimmungen, haben auch wir unsere Datenschutzrichtlinie mit Wirkung zum 25. Mai 2018 für alle Besucher, Nutzer unserer Website aktualisiert. http://projectsforum.de/neu/index.php?datenschutzerklaerung/ Die Änderungen umfassen eine genauere Aufklärung darüber, wie wir deine Daten verwenden, einschließlich deiner Auswahl- und Kontrollmöglichkeiten und deiner Rechte. Ab dem Stichtag unterliegt deine weitere Nutzung unseres Forums der neuen Datenschutzrichtlinie. Hast du Fragen dazu? Rufe uns einfach an unter 06461/989877, oder schreibe uns eine Nachricht an stefan@stefan-runkel-online.de Herzliche Grüße! Dein Projectsforum-Team
  • Hallo Allerseits,


    da ich mich zur Zeit unter Anderem mit Entrauschungs-Algorithmen beschäftige, würde ich Euch Alle gern ein mal nach stark verrauschten Bildern fragen.


    Wenn ihr da etwas habt, dass ich zum Testen nutzen kann, postet es doch einfach hier ins Forum :-)


    Merci,
    Michael

  • Hallo Michael,


    da habe ich eine ernsthafte Herausvorderung für dich. 2 Fotos mit der Canon 700D Iso 12800, 1/4000. Bin mal auf die feinen Details gespannt.
    Leider kann ich diese hier nicht hoch laden, irgendwie ist da plötzlich ein Größenlimit :thumbdown: . Ich sende das per PM.


    VG Markus

  • Hallo zusammen,


    ich habe Michael eine 3er Belichtungsreihe (-2 0 +2) als JPG-Datei zur Verfügung gestellt. Extra hierfür fotografiert, ISO 6400, ND 64 Filter, sonst hätte das, vor allen Dingen bei der unterbelichteten Aufnahme, nicht funktioniert.
    Michael hat meine Reihe mit seinen neuen Entrauschungs-Algorithmen bearbeitet und mir zurück gesandt.
    Aus beiden Belichtungsreihen, meinen originalen und Michaels bearbeiteten, habe ich dann mit HDR projects professional die Reihen zusammen gesetzt. Einfach nur mit der Einstellung Entropie und ohne Effekte.
    Hier sind die Ergebnisse. Ein großer Unterschied ist deutlich sichtbar. Wenn ihr vergleicht, bitte die Bilder herunter laden und mit 100 % ansehen. Besonders im Gebäude fällt der Unterschied sofort ins Auge.


    MfG
    Jüvi