Composing: Wo ist das darunter liegende Bild?

Im Rahmen der neuen Europäischen Datenschutzbestimmungen, haben auch wir unsere Datenschutzrichtlinie mit Wirkung zum 25. Mai 2018 für alle Besucher, Nutzer unserer Website aktualisiert. http://projectsforum.de/neu/index.php?datenschutzerklaerung/ Die Änderungen umfassen eine genauere Aufklärung darüber, wie wir deine Daten verwenden, einschließlich deiner Auswahl- und Kontrollmöglichkeiten und deiner Rechte. Ab dem Stichtag unterliegt deine weitere Nutzung unseres Forums der neuen Datenschutzrichtlinie. Hast du Fragen dazu? Rufe uns einfach an unter 06461/989877, oder schreibe uns eine Nachricht an stefan@stefan-runkel-online.de Herzliche Grüße! Dein Projectsforum-Team
  • Ich verwende die Composing oft so, dass ich dasselbe Bild ein- oder mehrmals als Ebenen 1-4 lade. Der Zweck besteht darin, Objekte aus dem Frontbild zu entfernen, indem die darunter liegenden Bilder vertikal oder horizontal verschoben werden. Manchmal mache ich sie auch mit Zoom größer oder kleiner.

    Ich habe jedoch das Problem, dass ich nicht sehen kann, wo sich die darunter liegenden Bilder befinden. Letzteres kann ich nur durch die Löcher sehen, die ich mit dem Pinsel gemacht habe, und diese sind manchmal klein. Meine Frage ist daher, ob es eine Technik gibt, um zu sehen, wo sich die darunter liegenden Bilder befinden (in einigen anderen Programmen (z.B. ON1 Photo RAW und PS) kann man das Frontbild ausschalten oder dimmen und so das darunter liegende Bild sehen).


    VG. Steen

  • Hallo Steen,

    Ich habe jedoch das Problem, dass ich nicht sehen kann, wo sich die darunter liegenden Bilder befinden. Letzteres kann ich nur durch die Löcher sehen, die ich mit dem Pinsel gemacht habe, und diese sind manchmal klein. Meine Frage ist daher, ob es eine Technik gibt, um zu sehen, wo sich die darunter liegenden Bilder befinden (in einigen anderen Programmen (z.B. ON1 Photo RAW und PS) kann man das Frontbild ausschalten oder dimmen und so das darunter liegende Bild sehen).

    die eigentlich Berechnung kannst du leider nicht abschalten, aber es gibt einen anderen guten Weg, um das Bild zu positionieren.


    (1) Maske umdrehen (siehe Pfeil)


    (2) Bild positionieren


    (3) Maske "zurück" umdrehen


    VG Michael

  • Sorry, wenn ich als Außenstehender frage: um welches Programm geht es hier eigentlich?


    Composing = selektives Zeichnen?

    Bekommt man im selektiven Zeichnen die Ebene nicht aufgelistet? Ohne jetzt nachzuschauen: gibt es da kein Feld, um die Sichtbarkeit einer Ebene ein- und auszuschalten?


    Gruß

    Jürgen

  • Hallo Jürgen,

    Composing = selektives Zeichnen?

    Bekommt man im selektiven Zeichnen die Ebene nicht aufgelistet? Ohne jetzt nachzuschauen: gibt es da kein Feld, um die Sichtbarkeit einer Ebene ein- und auszuschalten?

    soweit ich das verstanden habe geht es hier darum nicht die Composing Ebene auszuschalten, sondern den Rest vom Bild damit man das Composing Bild richtig positionieren kann.


    VG Michael