Emotionen: ein NEULING in der Projectsreihe?

Im Rahmen der neuen Europäischen Datenschutzbestimmungen, haben auch wir unsere Datenschutzrichtlinie mit Wirkung zum 25. Mai 2018 für alle Besucher, Nutzer unserer Website aktualisiert. http://projectsforum.de/neu/index.php?datenschutzerklaerung/ Die Änderungen umfassen eine genauere Aufklärung darüber, wie wir deine Daten verwenden, einschließlich deiner Auswahl- und Kontrollmöglichkeiten und deiner Rechte. Ab dem Stichtag unterliegt deine weitere Nutzung unseres Forums der neuen Datenschutzrichtlinie. Hast du Fragen dazu? Rufe uns einfach an unter 06461/989877, oder schreibe uns eine Nachricht an stefan@stefan-runkel-online.de Herzliche Grüße! Dein Projectsforum-Team
  • Hi - es scheint ja einen Neuling in der Projects Reihe zu geben:


    https://www.franzis-webinare.d…ion-projects-professional


    Meine Frage dazu:


    ist das wirklich ein Neuling - oder die Fortführung von Color Projects? Wenn es ein völlig neues Programm ist: wie grenzt es sich von Color Projects ab - und durch welche getrennten Wege werden sich beide Programme weiterentwickeln?


    Bin mal gespannt auf das Webinar!


    grüssli merlYnn

  • Hallo merlYnn,

    ist das wirklich ein Neuling - oder die Fortführung von Color Projects? Wenn es ein völlig neues Programm ist: wie grenzt es sich von Color Projects ab - und durch welche getrennten Wege werden sich beide Programme weiterentwickeln?

    allzuviel darf ich noch nicht verraten, aber es grenzt sich erheblich von COLOR projects ab.


    Das Produkt dient einer schneller Umwandlung der "Aussage eines Bildes" - also Emotionen bzw. Stimmungslagen :-)


    VG Michael

  • Hallo merlYnn,

    Brauche ich mich da nur für ein Webinar anzumelden - oder ist Emotion II ein Folgewebinar mit neuen Inhalten?

    immer wenn es "Premieren" Webinare gibt, machen wir diese 2-mal - so hat jeder eine gute Chance dabei zu sein.


    ich versuche dabei beide Premieren Webinare unterschiedlich zu gestalten, damit auch diejenigen die in beiden Webinaren dabei sind, nicht gelangweilt sind :-)


    VG Michael

  • Hallo Michael,

    mit dem neuen Programm hast du wieder etwas BESONDERES entwickelt.

    Das Webinar war sehr lehrreich und sehr verständlich.

    Ich habe es gleich heruntergeladen und die ersten Versuche gestartet.

    Einfach Klasse,mit wenige Klicks zu irre vielen Varianten.

    Danke für deine kreativen Entwicklungen.


    VG Fred

  • Guten Morgen, Michael

    Seit einiger Zeit sage ich mir immer wieder, dass ich nun langsam genug Programme auf dem Rechner habe, um meine

    Fotos bearbeiten zu können.

    Aber Du schaffst es immer wieder mit Deiner Mannschaft Programme zu entwickeln, denen man sich nicht

    entziehen kann. Es ist einfach toll, was man mit "Emotion " offensichtlich erreichen kann. Und das Ende vom Lied:

    Es wird natürlich gekauft. Falls ich mal Insolvenz anmelden muss, werde ich mich bei Dir melden.8o

    Viele Grüße


    Distel

  • Hallo Distel,


    das EMOTION Programm "schwirrte" schon einige Jahre in meinem Kopf herum, einfach mit ein paar Klicks die Stimmung verändern :-)

    Dass nun endlich Zeit dafür da war es zu machen, freut mich selbst auch und ich denke das Programm ist wirklich gut geworden.


    VG Michael


    PS: Im Zweifel geht der nächste Drink auf mich ;-)

  • Hallo Distel,

    Aber noch eine Frage: Gibt es schon ein Handbuch dafür ? Bei der INstall-Maske - siehe Screen - war alles -außer Installation - ausgegraut.

    die Felder sind nicht "ausgegraut", sondern nur "nicht so prominent".

    Das ist eines der Nachteile des seit einigen Jahren sehr modernen "Flat Interface Design" - man erkennt Schaltflächen nicht mehr richtig. Dafür dürfen wir uns alle herzlich bei Smartphones bedanken ;-)


    Du kannst dort also auf "Handbuch anzeigen" klicken, dann öffnet sich das entsprechende .pdf.


    Oder du nimmst diesen Link: EMOTION professional_Handbuch.pdf - ich habe das hier direkt einmal hochgeladen.


    VG Michael

  • Hallo, ich stimme den abgegebenen Meinungen zu. Es war doch ein sehr interessantes Webinar.

    Ich hatte zuerst einige Bedenken zu dem Programm, aber wenn ich nun die verschiedenen Möglichkeiten des Programms bewerten soll, muss ich sagen, es Vervollständigt die vorhandenen Projects-Programme enorm. Mit dieser Software kann man sehr schöne Effekte generieren.


    Gratulation an das Projects-Tam.

  • Starkes Kreativwerkzeug! Und andere Firmen hätten keine Probleme damit, solches als KI zu bezeichnen! Werde ich mir auf jeden Fall holen!


    Einiges im Handbuch irritiert aber:

    Seite 8: "Mit fünfKlicks erreichen Sie mit EMOTION projects professionaldas fertige HDR-Bild:"

    und: "Sie können Ihre Bilder oder Belichtungsreihen einfach per Drag & Drop auf den Startscreen ziehen"


    auf Seite 9: "kann man in der Werkzeugleiste eine Belichtungsreihe einladen." Gibt es da eine Art Stapelverarbeitung für Belichtungsreihen?


    Ist da bei der Übertragung vom HDR Handbuch übersehen worden, diese Stellen zu ändern?


    grüssli merlYnn


  • Hallo merlYnn,


    ja, das ist vermutlich übersehen worden, aber ich weiß das daran bereits gearbeitet wird.


    Wenn man ganz genau schaut, findet man auch hier und da im Programm in Tooltips Hinweise auf "HDR", weil HDR Projects das erste Produkt in der Reihe war - ich habe gerade vor ein paar Tagen noch eine Stelle umgeschrieben.


    In einem projects Programm sind alleine in der Software selbst mehr als 80.000 Worte Text enthalten :-) Und die Anleitungen sind dabei noch nicht mitgerechnet.


    VG Michael

  • Ich darf mich Fred, Distel und Hartmut voll anschließen.


    Gratulation an Michael und an sein Team für die tolle Umsetzung seiner Idee. :thumbup:


    Natürlich könnte ich mit Capture one, DXO Photo Lab, On1 Photo RAW oder Affinity Photo auch zu den selben Ergebnissen kommen. Aber das würde bedeutend mehr Zeit in Anspruch nehmen.


    Zudem ist natürlich der eingebaute Spiel- und damit einhergehende Spaßfaktor enorm. :)


    Grüße von Uwe