Das Rathaus in Aarhus, Dänemark - infrarot 590nm

Im Rahmen der neuen Europäischen Datenschutzbestimmungen, haben auch wir unsere Datenschutzrichtlinie mit Wirkung zum 25. Mai 2018 für alle Besucher, Nutzer unserer Website aktualisiert. http://projectsforum.de/neu/index.php?datenschutzerklaerung/ Die Änderungen umfassen eine genauere Aufklärung darüber, wie wir deine Daten verwenden, einschließlich deiner Auswahl- und Kontrollmöglichkeiten und deiner Rechte. Ab dem Stichtag unterliegt deine weitere Nutzung unseres Forums der neuen Datenschutzrichtlinie. Hast du Fragen dazu? Rufe uns einfach an unter 06461/989877, oder schreibe uns eine Nachricht an stefan@stefan-runkel-online.de Herzliche Grüße! Dein Projectsforum-Team

Das Kamera (Olympus E-M1 mk. II) ist zu einem Vollspektrum Kamera umgebaut, und das Foto ist mit dem Kolari Vision IR-Filter 590nm, nanometer) aufgenommen. Das Bild ist in Color 6, Deniose 4 und Sharpen 3 bearbeitet.

Comments 2

  • Der Turm wirkt so, als ob er nach oben breiter wird. Vermutlich hast Du stürzende Linien entzerrt und es dabei "übertrieben" (also 100% eingestellt)?


    Gruß

    Jürgen

    • Das Bild wird mit einem Tilt-Shift-Objektiv aufgenommen, das prinzipiell abstürzende Linien verhindern kann. Ich habe jedoch kein Stativ verwendet, sondern das Bild freihändig aufgenommen. Dies ist die Erklärung der (invertierten) absteigenden Linien, die ich beim Bearbeiten nicht angepasst habe.


      Gruß

      Steen